Zum Hauptinhalt springen

Ex-Internationaler Michael Owen hört im Sommer auf

Der 89-fache englische Internationale Michael Owen beendet im Sommer seine Karriere. Der Vertrag des 33-jährigen Stürmers beim englischen Erstligisten Stoke City läuft im Juni aus.

Owen verkündete seinen bevorstehenden Rücktritt auf seiner Homepage. Owen, der 40 Tore für die englische Nationalmannschaft erzielte, verbrachte mit einer Ausnahme seine gesamte Karriere in der Premier League beim FC Liverpool, Newcastle, Manchester United und seit letztem September bei Stoke City.

Einzig 2004 verliess er die Insel Richtung Spanien. Bei Real Madrid konnte er sich aber keinen Stammplatz erarbeiten und kehrte nach nur einer Saison wieder nach England zurück.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch