Zum Hauptinhalt springen

Etappensieg für Schweizer Cervelo-Team

Thor Hushovd vom Schweizer Team Cervelo hat die einzige rein spanische Etappe der 96. Tour de France gewonnen.

Der Norweger siegte nach 181,5 Kilometern von Girona nach Barcelona vor den Spaniern Oscar Freire und Jose Rojas (Caisse d'Epargne). Milram-Fahrer Gerald Ciolek wurde Vierter. Fabian Cancellara verteidigte das Gelbe Trikot erfolgreich.

Am Freitag erwartet das Fahrerfeld die erste Bergetappe. Über 224 Kilometer führt das längste Teilstück der diesjährigen Tour von Barcelona nach Andorra-Arcalis.

Tour de France. 6. Etappe, Girona - Barcelona (181,5 km): 1. Thor Hushovd (No). 2. Oscar Freire (Sp). 3. José Joaquin Rojas (Sp). 4. Gerald Ciolek (De). 5. Franco Pellizotti (It). Ferner: 10. Fabian Cancellara (Sz), alle gleiche Zeit.

Gesamtklassement: 1. Cancellara. 2. Armstrong, gleiche Zeit. 3. Alberto Contador (Sp) 0:19. 4. Andreas Klöden (De) 0:23. 5. Levi Leipheimer (USA) 0:31.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch