Zum Hauptinhalt springen

Englischer Viertligist im Final

Der englische Viertligist Bradford City zieht völlig überraschend in den Final des Ligacups ein.

Der unterklassige Verein verlor zwar 1:2 (0:1) bei Aston Villa, steht dank des 3:1-Sieges aus dem ersten Halbfinalduell aber im Endspiel im Wembley.

Dort trifft die Elf, die im Verlauf des Ligacups bereits Wigan Athletic und zuletzt Arsenal ausgeschaltet hatte, am 24. Februar auf Chelsea oder Swansea City. City hatte das Hinspiel auswärts 2:0 gewonnen. Heute Mittwoch will der Champions-League-Sieger aus London den Rückstand aufholen.

England. Ligacup. Halbfinal. Rückspiel: Aston Villa - Bradford (4.) 2:1; Hinspiel 1:3. - Bradford im Final gegen Chelsea oder Swansea City.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch