Zum Hauptinhalt springen

Denise Feierabend schafft Qualifikation für 2. Lauf

Ski alpin. Beim ersten Slalom der Saison in Levi liegt Maria Riesch (De) nach den ersten 30 Fahrerinnen in Führung. Mit Denise Feierabend hat mindestens eine Schweizerin die Qualifikation für den 2. Lauf auf sicher. Nicht unter den besten 30 sind Sandra Gini und Aline Bonjour.

Fechten. Das Schweizer Männerdegen-Team enttäuschte zum Abschluss der Fecht-WM in Paris mit dem Ausscheiden in den Sechzentelfinals gegen Holland. Max Heinzer, Benjamin Steffen und Fabian Kauter zogen gegen das klar schwächer eingestufte Holland mit 40:45 den Kürzeren.

Tennis. Roger Federer erreichte beim Masters-1000-Turnier von Paris-Bercy erstmals die Halbfinals. Der Schweizer setzte sich im Viertelfinal gegen den Österreicher Jürgen Melzer sicher mit 6:1, 7:6 (7:4) durch. Nun trifft Federer um ca. 16.00 Uhr auf den französischen Vorjahresfinalisten Gael Monfils. Wir berichten LIVE.

Eishockey. Die Anaheim Ducks siegten in der Nacht auf Samstag gegen die Dallas Stars mit 4:2. Jonas Hiller spielte im Tor von Anaheim durch. Luca Sbisa wurde im 2. Spiel nach seiner Rückkehr aus der AHL während 13 Minuten eingesetzt.

Eishockey. Die Schweiz starteten mit einem 2:0-Sieg gegen die Slowakei in den Deutschland Cup. Julien Sprunger und Damien Brunner schossen die Tore in München. Am 2. Spieltag trifft die Schweiz am Samstag, um 19.30 Uhr, auf Kanada. Wir berichten LIVE.

Fussball. Die Vereine der beiden höchsten Spielklassen stimmten an ihrer Generalversammlung mit grosser Mehrheit einer Reduktion der Challenge League von 16 auf 10 Klubs ab der Saison 2012/13 zu. Nächste Saison werden demnach sechs Teams in die neugeschaffene Spielklasse 1. Liga Promotion absteigen.

Fussball. Borussia Dortmund gewann das Freitagsspiel der 12. Bundesliga-Runde daheim gegen Hamburg 2:0. Die Tore erzielten Shinji Kagawa und Lucas Barrios. Dortmund baute seinen Vorsprung als Tabellenführer auf sieben Punkte aus.

Fussball. Valon Behrami kann im Testspiel gegen die Ukraine am Mittwoch in Genf nicht für die Schweiz auflaufen. Wie ernst die Verletzung ist, die zum Forfait führte, ist noch nicht bekannt. Nationalcoach Ottmar Hitzfeld wird keinen Ersatz aufbieten.

Fussball. In der 15. Runde der Axpo Super League werden heute um 17.45 Uhr zwei Partien ausgetragen. Tabellenleader Basel empfängt den FC Thun, Bellinzona spielt zuhause gegen Neuchâtel Xamax. Wir berichten LIVE.

Automobil. Am ersten Trainingstag des Grand Prix in Abu Dhabi war Lewis Hamilton im McLaren-Mercedes der Schnellste. Hinter dem Briten reihten sich Sebastian Vettel, Fernando Alonso und Mark Webber ein. Sauber-Fahrer Kamui Kobayashi wurde 14., sein Teamkollege Nick Heidfeld belegte Platz 16. Sébastien Buemi musste sich mit dem 18. Rang begnügen.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch