Zum Hauptinhalt springen

Del Potro wahrte seine Chance

US-Open-Sieger Juan Martin Del Potro (Arg/ATP 5) wahrte mit einem 6:4, 3:6, 7:6 (7:1)-Erfolg über Fernando Verdasco (Sp/ATP 8) seine Chance aufs Weiterkommen.

Del Potro benötigte für seinen ersten Sieg im Turnier 2:23 Stunden. Er trifft am Donnerstag in seinem letzten Gruppenspiel noch auf Roger Federer und kann aus eigener Kraft die Halbfinals vom Samstag noch erreichen. Fernando Verdasco hingegen besitzt nach zwei Dreisatz-Niederlagen nur noch eine theoretische Chance aufs Weiterkommen - bei einem Sieg über Andy Murray am Donnerstag und zweimaliger Schützenhilfe von Roger Federer.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch