Zum Hauptinhalt springen

Brasilien als zweites Team in den Achtelfinals

Brasilien steht als zweites Team nach Holland im Achtelfinale der WM in Südafrika.

Die Selecao gewann in der Gruppe G vor 84'455 Zuschauern im Soccer-City-Stadion von Johannesburg gegen die Elfenbeinküste 3:1 und hat damit sechs Punkte auf dem Konto.

Luis Fabiano von Sevilla erzielte in der 25. Minute mit einem fulminanten Schuss unter die Latte und in der 50. Minute nach einer feinen Einzelleistung die ersten beiden Tore für den fünfmaligen WM-Champion. Elano von Galatasaray Istanbul erhöhte in der 62. Minute mit seinem zweiten Turniertreffer auf 3:0, musste allerdings fünf Minuten später mit einer Schienbeinverletzung ausgewechselt werden.

Für das Ehrentor der Ivorer sorgte Superstar Didier Drogba (79.) per Kopf. Der brasilianische Spielmacher Kaka sah nach einer Schauspieleinlage von Abdelkader Keita in der 88. Minute die Gelb-Rote Karte.

Die Ivorer, die Drogba nach dessen Armbruch wieder in der Anfangsformation aufbieten konnten, weisen einen Zähler auf. Sie haben allerdings immer noch Chance auf die Runde der letzten 16. Am Montag stehen sich die beiden weiteren Gruppen-Gegner Portugal und Nordkorea in Kapstadt gegenüber.

Brasilien - Elfenbeinküste 3:1 (1:0).

Soccer City, Johannesburg. - 84'455 Zuschauer. - SR Lannoy (Fr). - Tore: 25. Luis Fabiano 1:0. 50. Luis Fabiano 2:0. 62. Elano 3:0. 79. Drogba 3:1.

Brasilien: Julio Cesar; Maicon, Lucio, Juan, Michel Bastos; Gilberto Silva, Felipe Melo; Elano (67. Dani Alves), Kaka, Robinho (93. Ramires); Luis Fabiano.

Elfenbeinküste: Barry; Demel, Kolo Touré, Zokora, Tiéné; Yaya Touré; Eboué (72. Romaric), Tioté; Dindane (54. Gervinho), Drogba, Kalou (68. Keita).

Bemerkungen: 67. Elano verletzt ausgeschieden. 88. Gelb-Rote Karte gegen Kaka (Unsportlichkeit). Verwarnungen: 31. Tiéné (Foul). 75. Keita (Foul). 85. Kaka (Unsportlichkeit). 86. Tioté (Foul).

Vorrunde. Gruppe G. Am Sonntag: Brasilien - Elfenbeinküste 3:1 (1:0). Am Montag: Portugal - Nordkorea (13.30 Uhr). Bereits gespielt: Elfenbeinküste - Portugal 0:0. Brasilien - Nordkorea 2:1. Letzte Runde (25.6.): Portugal - Brasilien und Nordkorea - Elfenbeinküste (16 Uhr). - Rangliste: 1. Brasilien 2/6 (5:2). 2. Portugal 1/1 (0:0). 3. Elfenbeinküste 2/1 (1:3). 4. Nordkorea 1/0 (1:2).

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch