Zum Hauptinhalt springen

Arnaud Bühler zurück bei Sion

Arnaud Bühler gehört wieder zum Kader des FC Sion. Die Walliser nehmen den Aussenverteidiger für eine Saison unter Vertrag, nachdem dessen geplanter Transfer zu den Grasshoppers geplatzt ist.

Die Konditionen mit den Zürchern waren eigentlich ausgehandelt, doch der Verein machte offenbar einen Rückzieher, wodurch der 28-Jährige plötzlich ohne Arbeitgeber dastand.

In den letzten sieben Jahren war Bühler bei Sion oft eine Stammkraft. Zu diesem Klub hatte er einst von Sochaux aus gewechselt.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch