Zum Hauptinhalt springen

Mehr Geld für WohltätigkeitSpenden statt shoppen: Hilfswerke profitieren vom Lockdown

Die Spendeneinnahmen in der Schweiz sind in den vergangenen Monaten gestiegen. Das stellt die Organisationen vor eine grosse Frage.

Bei der Caritas gingen nicht nur für Corona-Projekte mehr Spenden ein.  Auch für andere Zwecke flossen mehr Gelder.
Bei der Caritas gingen nicht nur für Corona-Projekte mehr Spenden ein. Auch für andere Zwecke flossen mehr Gelder.
Foto: Valerie Chetelat

Die Restaurants und Boutiquen waren geschlossen, viele Ferienpläne wurden Makulatur. Während des vom Bundesrat verordneten Teilstillstands des öffentlichen Lebens hatten viele Schweizerinnen und Schweizer plötzlich weniger Ausgaben.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.