Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Unmut nach Corona-Demo in LiestalSP und Juso rügen ihre eigene Polizeidirektorin

Die Kritik der Demonstranten gilt vor allem dem Bundesrat.
Weiter nach der Werbung
20 Kommentare
Sortieren nach:
    Willi Kohl

    Die SP und ihre JUSO-Jünger die hier die Demo so kritisieren, sollten vielleicht mal lesen in der Covid-Massnahme-Verordnung, dass die demokratischen Rechte, das Recht auf öffentliche Meinung kunnt tun, auch in einer sogenannten Pandmie immer noch gilt. Die SP und ihre Jünger, sollten vielleicht auch einmal Fachpersonen befragen, dass man draussen sich kaum anstecken kann ist nun mal Fakt. Das haben ja auch die Journalisten von SRF und Telebasel schön gezeigt, wie sie sich auch endlich gefreut haben ohne Maske an so einer Demo teilzunehmen und darum keine Maske trugen und nur für ein Interview dann eine angezogen haben, damit der Zuschauer nicht anfängt doch noch alles zu hinterfragen.