Zum Hauptinhalt springen

Levrat wird überraschend Postpräsident«Die Situation der Postfinance ist gefährlich für die Post»

Wird als SPler für ihn wohl eher unangenehme Fragen zu Privatisierungsplänen der Postfinance beantworten müssen: Christian Levrat an der Pressekonferenz vom Mittwoch.

Früherer Postgewerkschafter

Parteikollegen bevorzugt

Musste sich an der heutigen Medienkonferenz Fragen zu Filzvorwürfen stellen: Bundesrätin Simonetta Sommaruga.
151 Kommentare
    Bruno Rüegsegger

    Der Bundesrat will die PostFinance privatisieren und ernennt einen Mann zum VR-Präsidenten, der gegen jegliche Privatisierungen ist. Ausserdem ist Levrat ein starker Befürworter eines Sevice Public, welcher im jetzigen Umfeld für die Post kaum mehr finanzierbar ist. Eine dümmere Wahl ist kaum mehr möglich.