Zum Hauptinhalt springen

Die zwölf sinnvollsten Games zum Schenken

Mit dem Simulationsspiel «Train Fever» erzielten die Schweizer 2014 einen Überraschungserfolg, den sie zwei Jahre später mit «Transport Fever» bestätigen konnten. Foto: PD

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.