Zum Hauptinhalt springen

Versicherung PaxDas neue Modell der beruflichen Vorsorge sollte sorgfältig geprüft werden

Viele kleine und mittelgrosse Unternehmen schliessen in der beruflichen Vorsorge für ihre Angestellten eine Vollversicherung ab. Andere Modelle ermöglichen eine bessere Verzinsung des Altersguthabens.

Ein Modell, das zwei Welten vereint

Alternative zum Ausstieg aus Vollversicherung?

15 Kommentare
    Wellenberger

    Die Risikoversicherung gehört getrennt vom Sparteil. Das Unternehmen kann meinetwegen bestimmen, wo die Risiken versichert werden, hingegen muss der Arbeitnehmer bestimmen können wo und wie das Kapital angelegt wird.