Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

So trimmt sich Federer für neue Grosstaten

Roger Federer und Stanislas Wawrinka nach einem ihrer inzwischen 14 Duelle (13:1): Die Nummern 6 und 8 der Welt bereiten sich auf ähnliche Art, aber in anderen Gefilden auf 2014 vor.
Roger Federer in Dubai: Zu seinen Trainingspartnern gehört der frühere holländische Profi Peter Wessels, der inzwischen in Dubai für eine Tennisschule arbeitet.
Bewährter Schleifer: Konditionstrainer Pierre Paganini arbeitete einst elf Jahre lang auch für das Davis-Cup-Team. «Dass ich körperlich so stark und wenig verletzt bin, verdanke ich ihm. Er hat einen grossen Anteil an meinem Erfolg», sagte Wawrinka in London.
1 / 6

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin