Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Papablog: Tschannens Nachtruhe, Teil 3So klappt das mit dem Familienbett

Gross, grösser, Familienbett: Denn der Nachwuchs rotiert pro Nacht bis zu 300-mal um die eigene Achse.
Weiter nach der Werbung

Aber immerhin: die jahrelange Erfahrung befähigt mich, Neueltern zu beraten.

Sechs Tipps fürs Familienbett

Ergebt euch dem Komfort


Findet eine für euch passende Aufgabenteilung

Wählt Fläche …


… und Stabilität

Nutzt den Drall


Drapiert den Boden