Zum Hauptinhalt springen

Digitalisierung durch das CoronavirusMachen wir auch nach der Krise noch Homeoffice?

Die Corona-Krise zwingt uns, digitaler zu leben. Doch wie nachhaltig ist der Wandel? Drei Experten sind sich uneinig.

Treibt das Homeoffice die Digitalisierung voran? Experten sind skeptisch.
Treibt das Homeoffice die Digitalisierung voran? Experten sind skeptisch.
Keystone

Bauer Walter Stettler hockt in Bolligen BE auf seinem Gemüse, er kann wegen Corona nicht an die Märkte. Deshalb hat er den Hofladen ausgebaut und die Website aufgerüstet. Im Restaurant Hermannseck in Winterthur fehlen die Gäste, darum vermarktet es seine Cordon bleus online. Aktiengesellschaften müssen Generalversammlungen durchführen, also hat der Bund die Richtlinien gelockert und elektronische Stimmabgaben erlaubt (dagegen hat er sich Jahre zuvor noch gewehrt).

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.