Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

ZoomSiegerbilder «Winterfreuden»

Ein Erlebnis, das man wohl nicht so schnell vergisst: Eine Hundeschlittentour in Finnland um 11 Uhr morgens bei -27° Celsius.
Schlitteln macht auch bei erschwerter Sicht Freude!
Das ist wahre Winterfreude für Leserin Regine Dahse: Im hohen Norden die Polarlichter bestaunen.
Sportlicher Nachwuchs: Diese zwei Kinder freuen sich am Hockeyspiel, während der Teddy ein Schläfchen macht.
Wenn im Winter die Weiher und Seen zufrieren freuen sich nicht nur die Enten aufs Schlittschuhlaufen.
Schlittelplausch im Tiefschnee.
Mit solch einer Aussicht lässt es sich während einer Schneeschuhtour in den Dolomiten gut rasten.
Wenn so viel Schnee auf dem Platzspitz in Zürich liegt, muss das mit einem Selfie festgehalten werden.
Dieser Husky tobt sich im Schnee so richtig schön aus.
Ein abstraktes Bild: Eine einzelne Quitte hängt an einem schneebedeckten Baum.
Spazieren auf dem Sihlsee ist viel spannender als auf einem normalen Wanderweg.