Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

ZoomSiegerbilder «Ein Hauch von Sommer»

Wir gratulieren Monika Haefliger zu ihrem Siegerbild zum Thema «Ein Hauch von Sommer» und danken allen übrigen Teilnehmerinnen und Teilnehmern fürs Mitmachen! Im Bild: Ein Flamingo nutzt den ersten Hauch des Sommers in der chilenischen Atacama-Wüste für ein Sonnenbad.
Hier duftet es sicherlich sehr nach Sommer: Lavendel soweit das Auge reicht in Valensole, Frankreich.
Auch Nashörner mögen bei sommerlichen Temperaturen gerne ein Glacé.
Morgenstund hat Gold im Mund, vor allem in den Berner Alpen.
Diese Blumen symbolisieren wahrlich ein Hauch von Sommer an dieser sonst kargen Betonwand.
An warmen Sommerabenden noch kurz mit dem Segelboot auf den Murtensee – so lässt sichs leben.
Ein Hauch von Sommer bedeutet hier ein Hauch von einer Berührung eines Schmetterlings. Tim hats gefreut.
Egal wo - Wasserspiele erinnern auch an den entlegensten Orten der Welt an den Sommer (hier in Ashgabat, Turkmenistan).
Zwei Bären gönnen sich eine Abkühlung im Wisentgehege Springe bei Hannover.
Dieser Strohhut lässt trotzdem noch einen Hauch Sonne auf der Haut zu.