Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Die Erfolgsgaranten der StarwingsSieben Helden müsst ihr sein

Der Basketballverrückte und seine «Krieger»: Trainer Dragan Andrejevic wird nach dem Triumph im Halbfinal gegen Neuchâtel geduscht.

Deondre Burns (USA), 23, Point Guard

Star und Streber: Deondre Burns ist der Topskorer der Starwings.

Matthew Milon (USA), 24, Shooting Guard

Scheu, nett und brandgefährlich aus der Distanz: Matthew Milon.

Vid Milenkovic (SUI), 25, Shooting Guard

Vid Milenkovic (am Ball) ist laut den Clubverantwortlichen der Spieler, der sich in den letzten Monaten am meisten verbessert hat.

Cheikh Sane (SEN), 28, Center

Für die «bz Basel» ist Cheikh Sane der «Weltenbummler alias Big Daddy», für die Starwings ist er schlicht die Lebensversicherung bei den Rebounds.

Sébastien Davet (SUI), 23, Shooting Guard

Trainer Dragan Andrejevic bezeichnet Sébastien Davet als «das grösste Talent im Schweizer Basketball».

Nathan Krill (USA), 24, Center

Zieht gerne gleich mehrere Gegenspieler auf sich und schenkt so seinen Mitspielern mehr Freiheit: Nathan Krill (l).

Dragan Andrejevic (SRB), 47, Trainer

Explodiert während Spielen an der Seitenlinie und fällt nach der Schlusssirene in ein kleines Loch: Starwings-Coach Dragan Andrejevic.