Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Sweet Home: Tipps von StilexpertinnenSie meistern den Lockdown mit viel Stil

Weiter nach der Werbung

Victoria Steiner, Stylistin und Social Media Managerin

Aufheller: Blumen und Zweige bringen Frühlingslaune in Victorias Wohnung.
Handarbeit: Victoria hat im Lockdown begonnen, echte Fotoalben zu gestalten.
«Stilllife»: Ein kunstvolles Stillleben aus Victorias beruflicher Tätigkeit als Stylistin.
Traumstück: Der Spiegel von Ettore Sottsass steht brandneu im Schlafzimmer.
Schöner Leben: Vielleicht mit Inspirationen aus diesem Buch?
Gemütlich: Zu Hause liebt Victoria weiche, bequeme Kleidung.
Kuschelig: Der Teddymantel ist gerade das absolute Lieblingskleidungstück.
Natur pur: Beauty und Pflegeprodukte wählt Victoria sorgfältig aus Naturkosmetiklinien.
Aufwecker: Erfrischungssprays und gute Handpflege fürs Homeoffice.
Backfreuden: Selbstgebackene Scones für gemütliche Sonntage.
Endlich viel Zeit: Zum Beispiel für ein langes, gemeinsames Frühstück am Samstag.
Fernweh: Frankreich steht auf der Reisewunschliste für die Zukunft.
Lesestoff: Das Kochbuch mit französischen Rezepten und der Modebildband von Jaquemus.

Raphaela Pichler, Fotografin

Grosse Liebe: Die französische Bulldogge  Mathilda sorgt immer für eine gute Stimmung.
Sitzplatz: Der Freischwingerstuhl ist ein Vintagefundstück, online gefunden.
Im wilden Garten: Raphaela mit ihrer Schwester Marisa Burns beim «Room of Change Festival».
Wohnzimmer: Vintagemöbel und Kunst von Freunden.
Kunst: Das Bild ihrer Schwester Marisa Burns und die Fotografie von Mirjam Kluka  warten auf die Montage.
Seidenfein: Ein Nachthemd, das im Sommer zum Lieblingskleid wird.
Zuhauselook: Kein Homelook, sondern richtig angezogen.
Traumziel: Auf Frankreich hoffen und davon träumen.
Sommerferien: Jeden Sommer mietet Raphaela mit Freunden ein grosses Haus

Tine Fleischer, Creative Director und Bloggerin

Zuhause: Tines Wohnzimmer in ihrer Wohnung in Kreuzlingen.
Arbeitsplatz: Neues Pult von Montana für den grossen Bildschirm.
Traumleuchte: Auf dieses tolle Stück wartet Tine.
Glamour: Keine Partys sind kein Grund, kein Abendkleid zu kaufen!
Handpflege: Die Handcreme gehört jetzt noch mehr zum Alltag.
Bewegung muss sein: Workout via Youtube.
Kochkunst: Tines Risotto mit Sauerkraut und Granatapfelkernen.
Auf dem Lieblingsinstagramaccount entdeckt: Ein Schweizer Stuhlklassiker in Mintgrün.
Ausgehen: Wenn man wieder reisen kann, gehts ins Restaurant 28 Posti in Milano.
Traumziel: Ferienwunsch in Südfrankreich ist der Tuba Club bei Marseille