Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Erste Frau an der SpitzeSie muss dem Kunsthaus Flügel verleihen

Anne Keller Dubach tritt ihr Amt als Präsidentin der Zürcher Kunstgesellschaft am 1. Juli an.
Weiter nach der Werbung

Wunschkandidatin von Walter Kielholz

«Ich wünsche mir vor allem, dass das Kunsthaus Zürich in Zukunft noch stärker an Profil gewinnt.»

Anne Keller Dubach
2 Kommentare
Sortieren nach:
    Werner Streich

    Joseph Beuys sagte: "Es gilt mit Kunst die politischen, gesellschaftlichen und persönlichen Bleikammern zu sprengen". Anne Keller Dubach sollte als Präsidentin der Zürcher Kunstgesellschaft mithelfen diese Bleikammern in Zürich zu sprengen.