Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Flüchtlinge in WeissrusslandSie campieren in der Kälte, zwischen zwei Reihen aus Soldaten

Lassen sich nicht abschrecken: Migranten bauen an der Grenze zu Polen Hütten und versuchen sich am Feuer warm zu halten.
Weiter nach der Werbung

Flüchtlinge als «Gehilfen» des Diktators

Ein Anruf aus einer europäischen Hauptstadt wäre bereits ein Triumph.

Will, dass die EU ihn als Präsidenten anerkennt und wieder mit ihm spricht: Alexander Lukaschenko.

In den Grenzdörfern hat man Angst