Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Shell zieht sich aus kanadischer Arktis zurück

Die Firma hat Erkundungsrechte an die Umweltorganisation Nature Conservancy übertragen: Eine Shell-Tankstelle im britischen Eashington Tyne. (Symbolbild)

Einschränkung wegen tiefen Ölpreise

SDA/foa