Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Sexualkundeunterricht ist verfassungswidrig»

Zur Aufklärung: Diese Bücher gehören zu den Unterlagen aus der Sexbox. Das «Elternkomitee Basel-Stadt gegen die Sexualisierung von Kindergarten und Primarschule» ist nicht mit allen Bildern in den Basler Lehrmitteln einverstanden.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin