Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Roche-Chef bricht SchweigenSeverin Schwan lässt offen, ob er Verwaltungsrat der Credit Suisse bleibt

Die Credit Suisse stolpert von einem Skandal zum nächsten. Und Roche-Chef Severin Schwan, der Vizepräsident der Grossbank ist, gerät in die Kritik.

«Jetzt geht es darum, die Bank zu stabilisieren, und dabei unterstütze ich den neuen Präsidenten gerne.»

Severin Schwan, Roche-Chef

Schwan wird so oder so Kritik auf sich ziehen

Zweifel, ob die Bank die ganze Wahrheit veröffentlicht hat