Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Serena und die unsinnige Rangliste

Das Stelldichein der Top 8: Na Li, Angelique Kerber, Petra Kvitova, Viktoria Asarenka, Maria Scharapowa, Serena Williams, Agnieszka Radwanska und Sara Errani (v.l.) posieren in Istanbul. (21. Oktober 2012)
Applaus, Applaus: Williams, Scharapowa und Asarenka (v.l.) sind die Favoritinnen auf den Sieg am WTA-Masters. (21. Oktober 2012)
Die wahre und die mathematische Nummer 1: Williams und Asarenka nach dem US-Open-Final. (9. September 2012)
1 / 5