Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Selbstmordattentäterinnen attackieren Nigerias Präsidenten

Der Präsident als Zielscheibe: Sicherheitspersonal schiebt ein Auto des Konvois weg vom brennenden Wagen der Attentäterinnen. (2. Februar 2015)

Zwei Tote, 18 Verletzte

Boko Haram verdächtigt

Hatte Glück: Goodluck Jonathan bei einer Wahlkampfveranstaltung kurz vor dem Anschlag. (2. Februar 2015, Quelle: Reuters)

SDA/spu