Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Porträt von Mathias ReynardSelbst die frömmsten Katholiken wählten ihn

«Es gibt auch ein Leben abseits der Politik»: Mathias Reynard, frisch gewählter Staatsrat der SP im Wallis.
Weiter nach der Werbung

«Ich bin mit dem Piercing gewählt worden, also werde ich es sicher auch an meinem ersten Arbeitstag tragen.»

Mathias Reynard

Tanz und Folklore

«Ich habe nie davon geträumt, Staatsrat zu werden.»

Mathias Reynard

Zuerst Corona bewältigen

7 Kommentare
Sortieren nach:
    Thomas Reiss

    Gab es eine Nachwahlbefragung? Oder woher hat der Autor die Information, dass ihn auch "die frömmsten Katholiken gewählt haben"?