Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Entdeckung am MeeresgrundSeegraswiesen speichern Zucker im Boden

Seegraswiesen entziehen der Atmosphäre 35-mal mehr Kohlenstoff als Regenwaldbäume.

Zuckerausscheidung als Überlaufventil 

Wenn Seegräser mehr Zucker produzieren als sie brauchen, geben sie den Überschuss an ihre Umgebung ab.

Abbau ohne Sauerstoff