Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

EU-ForschungsprogrammSchweizer Spitzenforschern droht der Ausschluss

«Alle sind schockiert»: ETH-Professor und Quantenphysiker Klaus Ensslin bei einem Vortrag über Quantenphysik.

ETH führend

EU wird protektionistisch

Brüssel möchte die Schweiz und andere Drittstaaten von gewissen Projekten in der Weltraumforschung ausschliessen.