Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Weniger Eis, mehr BakterienSchweizer Seen reagieren empfindlich auf Klimawandel

Der spiegelglatte Klöntalersee im November 2016. Normalerweise gibt es hier im Januar eine Eisfläche, mit dem Klimawandel könnte das aber künftig vorbei sein.
Weiter nach der Werbung

Durchmischung nur noch einmal jährlich

anf/sda

5 Kommentare
Sortieren nach:
    Benny Luger

    Meines Wissens kommt es im Zusammenhang mit der Durchmischung der Wasserschichten auch sehr auf die Grund- und Tiefenstruktur eines Sees an, sowie welche Zu- und Abflüsse bestehen. So fehlen z.B. im Zugersee grössere längs- und querströmende Zu-/Abflüsse. Dies und die grosse Tiefe, bei fast 200 Metern, verhindern die Durchmischung teils über viele Jahre. Nur heftigere Stürme führen zu einer willkommenen Umschichtung.