Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Einkaufstouristen willkommenSchweizer fehlen – deutsche Händler fürchten um Existenz

Bald wieder mehr zu tun: Bundespolizisten am Zollamt Konstanz kontrollieren Grenzgänger im März.
Weiter nach der Werbung

Zollbeamte mit anderen Tätigkeiten

SDA

123 Kommentare
Sortieren nach:
    Markus Ackermann

    Man kann einfach feststellen, dass viele Leute die Funktionsweise der Wirtschaft nicht verstehen. Ob private oder geschäftliche Personen sich für Einkauf im Ausland entscheiden, ist egal. Es ist nicht verboten. Evtl sollte China die Einfuhr von Schweizer Uhren verbieten, weil man ja auch eigene Uhren im Land herstellt, um den protektionistischen Schweizern eine Lektion zu erteilen.