Zum Hauptinhalt springen

Wird die Abstimmung wiederholt?

Nach dem Ja zur Masseneinwanderungsinitiative sind mehrere Szenarien denkbar. Zuerst muss nun aber der Bundesrat über die Personenfreizügigkeit verhandeln.

Wollen die EU-Politik überdenken. Didier Burkhalter, Simonetta Sommaruga und Johann Schneider-Ammann (v.l.).
Wollen die EU-Politik überdenken. Didier Burkhalter, Simonetta Sommaruga und Johann Schneider-Ammann (v.l.).
Keystone

Wie weiter? So lautet die wichtigste Frage nach der geschlagenen Abstimmungsschlacht um die Masseneinwanderungs-Initiative. Allerdings: Der Pulverdampf hat sich noch nicht verzogen, wie sich gestern auch anhand einzelner Wortmeldungen zeigte. Bis innenpolitisch erste Klarsicht herrscht, dürfte es noch ein bis zwei Wochen dauern.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.