Zum Hauptinhalt springen

Wie viel Wasser ist genug?

Politikum zwischen zwei Nachbarländern: Der Pegel des Lago Maggiore schwankt extrem, je nach Wetter. Foto: AFP

Schweizer haben kaum Einfluss auf Wassermenge

Die Schweiz will einen niedrigeren Wasserspiegel, um den See bei Unwettern als Rückhaltebecken zu nutzen.

Viele unterschiedliche Interessen

Wasserqualität ist nicht gut