Zum Hauptinhalt springen

Wie viel vom Millionengewinn übrig bleibt

Die Zuschauer der grossen TV-Show «Swiss Awards» hoffen heute Abend aufs Millionenlos. Eine Million Franken wird der Gewinner jedoch nie auf seinem Kontoauszug sehen.

Je nach Kanton unterschiedlich: So viel bleibt dem Gewinner von der gewonnen Million.
Je nach Kanton unterschiedlich: So viel bleibt dem Gewinner von der gewonnen Million.

Heute Abend ist in der Fernsehschweiz wieder Patriotismus angesagt. Im Hallenstadion wird Sandra Studer bereits zum neunten Mal einen neuen Schweizer oder eine neue Schweizerin des Jahres auf die Bühne bitten. Vielleicht wird es Schriftsteller Martin Suter sein oder Turnerin Ariella Käslin oder erstmals ein Duo: die Neat-Bundesräte Adolf Ogi und Moritz Leuenberger.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.