Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Wer nicht in Como hängen bleibt, landet hier

Zu wenig Personal: Flüchtlinge schlafen in der Eingangsschleuse des Polizeireviers Weil am Rhein. Sie warten auf ihre Registrierung. Foto: Polizeirevier Weil am Rhein.
Flüchtlinge aus Eritrea haben sich in einem Park wenige Hundert Meter vom Bahnhof von Como entfernt niedergelassen. Foto: Francesca Agosta (Keystone)

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin