Zum Hauptinhalt springen

Warum wir Atomkraftwerke brauchen

Ist die Atomenergie ein guter Weg, um das Klima zu schützen? Eine Einschätzung vom ehemaligen Direktor des Bundesamtes für Energie.

Kühlturm des AKW Leibstadt.
Kühlturm des AKW Leibstadt.
Christian Beutler, Keystone

Die im Mai 2017 von den schweizerischen Stimmbürgern angenommene Energiestrategie 2050 soll den Ausstieg aus der Kernenergie ermöglichen und gleichzeitig eine sichere und umweltfreundliche Energieversorgung gewährleisten. Es geht um Energieeffizienz und erneuerbare Energie. Insbesondere muss der nuklear erzeugte Strom zeitgerecht durch gleichwertigen Strom aus erneuerbaren Quellen ersetzt werden.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.