Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Vermeintlicher Rückenwind

Er sollte sich nicht zu früh freuen. Ignazio Cassis (l.) erfährt in einer aktuellen Meinungsumfrage starken Zuspruch für seine Europapolitik. Aber das Rahmenabkommen mit der EU könnte ihm noch manchen Kummer bereiten.
Weiter nach der Werbung

Lückenhafte Fragestellung

Kein Problem mit Wirtschaft