Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

«Toni Brunner zeigte übermenschlichen Einsatz»

SVP-Nationalrat und Fraktionschef Adrian Amstutz (r.) hat Toni Brunners Rücktritt nicht überrascht. Man müsse seinen Rücktritt respektieren. (Archivbild vom 26. Mai 2015)
Der ehemalige SVP-Nationalrat Christoph Mörgeli (l.) beschreibt seinen Parteikollegen Brunner als «Sympathieträger». (Archivbild vom 17. September 2012)
Noch-FDP-Präsident Philipp Müller (g. r.) dagegen ist überrascht von der Rücktrittsankündigung Brunners. Erwartungen an die SVP unter neuer Führung hat der Aargauer offenbar nicht, wie er gegenüber der SDA erklärt: «Es ist nicht an mir, Erwartungen zu haben.» (18. Oktober 2015)
1 / 6
Weiter nach der Werbung

«Lebendige Persönlichkeit, ein Kommunikator»