Zum Hauptinhalt springen

Sex-Websites in Luzerner Verwaltung – nun wird gehandelt

Nur gut die Hälfte der Seitenaufrufe in der Luzerner Verwaltung soll geschäftlich gewesen sein: Ein Mann an seinem Arbeitsplatz. (KEYSTONE/Gaetan Bally)

Heikle Seiten werden blockiert

SDA/thu