Zum Hauptinhalt springen

Sepp Blatters Bruder und die umstrittenen Werbeevents

Marco Blatter, Ex-Chef von Swiss Olympic, vermittelt Motivationsanlässe der Firma PM International ans Haus des Sports in Ittigen. Speziell: Die Stimmung an den Events erinnert an religiöse Erweckungen.

Die Kunst des Überredens: Umstrittenes Empfehlungsmarketing im Haus des Sports in Ittigen.
Die Kunst des Überredens: Umstrittenes Empfehlungsmarketing im Haus des Sports in Ittigen.
Urs Baumann

«Wer will ein neues Auto?» ruft Roland H. Wunder. Hände fliegen in die Höhe. Der Referent heizt weiter ein: «Wer will schöne Ferien, wer will Geld verdienen?» Noch mehr Hände, noch mehr Begeisterung. Die rund 100 Teilnehmer erleben zwei Stunden raffinierte Überzeugungskunst. Manchmal erinnert die Stimmung an religiöse Erweckung.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.