Zum Hauptinhalt springen

Schwieriges Teamwork im US-Steuerstreit

Die Bundesrätinnen Eveline Widmer-Schlumpf und Simonetta Sommaruga kämpfen nicht nur gegen die Amerikaner. Offenbar hapert es auch mit der Koordination der Schweizer Bemühungen.

Zwei für eines: Simonetta Sommaruga (l.) und Eveline Widmer-Schlumpf sind beide in den Steuerstreit mit den USA involviert. (Archivbild vom 28. November 2010)
Zwei für eines: Simonetta Sommaruga (l.) und Eveline Widmer-Schlumpf sind beide in den Steuerstreit mit den USA involviert. (Archivbild vom 28. November 2010)
Keystone

Gibt es Zoff zwischen der Finanz- und der Justizministerin über das Vorgehen im Steuerstreit mit den USA? Ein Satz des Aargauer FDP-Nationalrates Philipp Müller, den er gegenüber dem «Tages-Anzeiger» fallen liess, lässt aufhorchen: Der Wirtschaftspolitiker sagte, die beiden Bundesrätinnen hätten sich am Montag bei ihrem Auftritt vor der Wirtschaftskommission (WAK) zeitweise widersprochen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.