Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

UNO kritisiert Schweizer Volksinitiativen

«Schweizer Recht statt fremde Richter»: Kisten mit Unterschriften für die Selbstbestimmungsinitiative der SVP. (12. August 2016)
Die Schweiz muss Volksinitiativen besser auf ihre Vereinbarkeit mit internationalem Recht überprüfen, so das UNO-Menschenrechtskommitee: Anhänger der NGO-Koalition «Schutzfaktor M», zeigen die rote Karte an einer Aktion gegen die Selbstbestimmungsinitiative in Bern. (12. August 2016)
Die Schweiz müsse auch mehr tun gegen Rassismus: Im Bericht erwähnt werden insbesondere Diskriminierungen von Seiten der Polizei gegenüber ethnischen Minderheiten.
1 / 4
Weiter nach der Werbung

Verbot von Minaretten kritisiert

Auch Fortschritte

Mehr tun gegen Rassismus

SDA/kaf