Zum Hauptinhalt springen

«Priorität hat die schnelle Hilfe bei den Aufräumarbeiten»

Bundesrätin Doris Leuthard, Mitte, und Christian Rubin, Regierungsstatthalter Bezirk Frutigen-Niedersimmental, schauen sich nach dem schweren Unwetter den Schadenplatz in Mitholz im Kandertal an.
Im Kandertal wurden auch Häuser durch Steine und Schutt verwüstet.
Sicht auf das Dorf Wiler im Lötschental. Die Kantonsstrasse zwischen Wiler und Blatten ist nach heftigen Unwettern zerstört.
1 / 5

Sie haben gestern die Unwettergebiete besucht. Welchen Eindruck hatten Sie?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.