Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Polizeieinsätze gegen Hooligans kosten 15 Millionen Franken

«Wir erwarten, dass die Clubverantwortlichen gegenüber gewaltbereiten Fans handeln und klare Haltung zeigen», sagte KKJPD-Chef Urs Hofmann. (Keystone/Georgios Kefalas)

SDA/sep