Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

«Nicht allein die Leistungsfähigkeit der Jets zählt»

Klare Prioritäten in der Schweizer Luftwaffe: Während des Ersten Weltkriegs hatte die Fliegertruppe 100 Soldaten, die Ballontruppe 600 Mann.
Aussichtsreicher Kandidat für die Nachfolge der Tiger-Jets: der Eurofighter Typhoon, ein europäisches Gemeinschaftsprojekt.
Sie kam als einzige im Ernstkämpfen zum Einsatz: Die Messerschmitt ME 109, der Jäger der Schweizer Luftwaffe während des Zweiten Weltkriegs.
1 / 10
Weiter nach der Werbung