Zum Hauptinhalt springen

Nachfolger von Bischof Kurt Koch ist gekürt

Das Domkapitel hat gestern den neuen Basler Bischof gewählt. Der Name bleibt geheim, bis ihn Rom bestätigt hat.

Kurt Koch weilt bereits in Rom: Sein Nachfolger wurde bereits gewählt, muss nun aber noch von Rom bestätigt werden, bevor sein Name publik wird.
Kurt Koch weilt bereits in Rom: Sein Nachfolger wurde bereits gewählt, muss nun aber noch von Rom bestätigt werden, bevor sein Name publik wird.
Keystone

Nach einer feierlichen Messe erstellte das aus 18 Geistlichen bestehende Domkapitel im bischöflichen Ordinariat von Solothurn eine Liste mit den Namen von sechs möglichen Bischofskandidaten. Ehe die Domherren zur Wahl schritten, unterbreiteten sie die Liste der zeitgleich tagenden Diözesankonferenz. Diese besteht aus jeweils zwei Abgeordneten (Regierungsräten und Vertretern der Landeskirchen) der zehn Kantone des Bistums Basel.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.