Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

«Mit dieser Notbremse kommen kaum weniger Einwanderer»

Zu Gast in Bern: Der frühere britische Europaminister Denis MacShane auf Arbeitsbesuch 2004 bei der damaligen Schweizer Aussenministerin Micheline Calmy-Rey.

Ist der gestrige Deal mit der EU ein Sieg für David Cameron?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin