Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Kanton Zürich muss am tiefsten in die Tasche greifen

Wer nimmt, wer gibt: Der Finanzausgleich sorgt immer wieder für heisse Diskussionen im Bundeshaus. (Keystone/Urs Flüeler/Archiv)
Weiter nach der Werbung

Genf und Basel-Stadt zahlen weniger

10 Kantone verbessern sich

Künftig mehr für Zentrumslasten

SDA/fal