Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Juncker erteilt Bundesrat eine Abfuhr

Er hat es wieder getan: Jean-Claude Juncker küsst Simonetta Sommaruga in Brüssel zum Abschied. (21. Dezember 2015)
Weiter nach der Werbung

«Intepretation einer Lösung möglich»

Bis anhin zehn Gesprächsrunden