Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

In welchen Kantonen die Menschen häufiger in den Notfall gehen

Rund 930 Fälle werden im Schnitt pro Tag in Schweizer Notfallstationen behandelt: Sanitäter bringen einen Patienten ins Spital in Fribourg.
Mögliche Ursache für den Anstieg der Notfallpatienten ist der Mangel an Hausärzten: Die Notfallstation des Berner Inselspitals.
Oft von Bettenmangel betroffen: Behandlungsraum der Notfallstation des Spitals von Sion.
1 / 3
Weiter nach der Werbung

Vielzahl an Ursachen

Weniger «Bagatellfälle»

Weitere Studien notwendig

SDA